Kunst im Browser – Werbung weg Kunst her?

15 05 2007

Laut Spiegel-Online arbeitet der Künstler Steve Lambert an einem Add-on für das Adblock-Plugin von Firefox. Dieses Plugin zeigt keine Werbungeinblendungen auf Websites an. Lambert will nun, dass statt der Werbung mit dem AddArt-Plugin statt der Werbung sogar zeitgenössische Kunst gezeigt wird. Diese könnte dann auch auf Websites der Künstler verlinken und so eine Art Werbung für die Künstler schaffen, diese wäre ja allerdings schöner als die „normale“ Werbung und würde auch für die Kultur etwas tun. Ich denke dies ist eine gute Idee, aber es bleibt halt trotzdem Werbung, wenn auch nun auf künstlerischer Seite und daher werden es wohl leider nicht allzu viele nutzen.

MFG

Julian

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: